Home » Schulleben » Unterricht » Klassenlehrerstunde

Klassenlehrerstunde

Die Schüler der Mendel-Grundschule sollen Verantwortung für sich, für die Klasse und für die Schule übernehmen. Jedes Jahr beginnt die Schulzeit mit einer Woche des sozialen Lernens und Methodentrainings im Klassenverband. In der wöchentlichen Klassenstunde lernen die Kinder, ihre Konflikte zu lösen. In einigen Klassen gibt es einen Klassenrat, ein demokratisches Modell zur Lösung von Problemen. Ausgebildete Konfliktlotsen helfen in den Pausen, wenn es zu Problemen kommt. In jeder Klasse gelten Klassen- und Gesprächsregeln, um jedem Kind das Recht auf ein ungestörtes Lernen zu sichern. Klassendienste fördern die Verantwortungsbereitschaft und den Respekt für die Arbeit in der Gemeinschaft.